Rattex Digital

Digitales Schädlingsmanagement mit System.

Die Zukunft ist digital...

Rattex steht für ganzheitliches Schädlingsmanagement und zukunftsorientierte Lösungen bei der Prävention und Bekämpfung von Schädlingen.


Auch im Bereich Digitalisierung setzten wir branchenweit Maßstäbe und garantieren unseren Kunden somit nachhaltige Konzepte und Produkte.

Die Lebensmittelhygieneverordnung sieht vor, dass alles zum Thema Schädlingsprophylaxe und -bekämpfung dokumentiert wird.


Durch unser Online-Kundenportal haben Sie weltweit Zugriff auf Ihre Dokumentation, aktuelle Besuchsberichte, Sicherheitsdatenblätter und vieles mehr.

Ihre Vorteile auf einen Blick...

  • Jederzeit abrufbare Dokumentation - auch für Audits  
  • Sicherheitsdatenblätter
  • Qualifikationsnachweise
  • Umfangreiche Auswertung inkl. Trendanalyse
  • Verständliche und ausführliche Besuchsberichte
  • Fotodokumentation baulicher & hygienischer Mängel

 

Sollten Sie keinen internetfähigen PC in ihrem Betrieb haben, stellen wir Ihnen gerne ein mobiles Endgerät zur Verfügung, mit dem Sie bequem auf unser Kundenportal zugreifen können. Gerne erstellen wir Ihnen hierfür ein Angebot - sprechen Sie uns einfach an.

Pestsoft

So geht´s - wir erklären Ihnen das Online-Dokumentationssystem.

Im Objekt ist ein Internetzugriff nicht möglich - Wie kann ich vor Ort die notwendige Dokumentation sicherstellen?

Lagepläne und Sicherheitsdatenblätter ändern sich erfahrungsgemäß nur selten. Bitte nutzen Sie in Ihrer Firmenzentrale Ihren Benutzerzugriff und speichern Sie die Dokumente oder drucken sie diese bei Bedarf aus.
Einen vorläufigen Kurzbericht über einen durchgeführten Service erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrem Servicetechniker.

Wie verhalte ich mich bei Kontrollen durch die Lebensmittelüberwachung. sobald mein Objekt auf die digitale Dokumentation umgestellt ist?

Rufen Sie bei einer Kontrolle ganz bequem gemeinsam mit der Lebensmittelüberwachung die aktuelle Dokumentation über Ihren Benutzerzugriff ab. Sofern vorhanden, kennzeichnet Ihr zuständiger Techniker Ihre alte Dokumentation in Papierform mit einem Archiv-Aufkleber.

Wie lange wird meine Dokumentation gespeichert?

Ihre Daten werden auf unseren Servern 10 Jahre lang gespeichert und sind somit jederzeit für Sie abrufbar.

Wie sicher sind meine Daten?

Die Daten, die wir bei Ihnen erheben, befinden sich auf verschiedenen Servern in zwei physisch getrennten Rechenzentren in Österreich. Von dort aus erfolgt nochmals eine zusätzliche Sicherung auf einen weiteren Server. Dadurch sind Ihre Daten optimal geschützt.
Den Zugriff haben nur die durch Sie legetimierten Personen. Der Login wird über eine gesichterte Verbindung hergestellt und erfordert zur Identifizierung eine E-Mail Adresse, sowie ein Passwort. Wir empfehlen die üblichen Maßnahmen zum sicheren Umgang mit Passwörtern.
Bei Bedarf kann der von Ihnen festgelegte Administrator die Zugriffsrechte für weitere Benutzer verwalten.

Wie lange dauert es bis ich den aktuellen Besuchsbericht online abrufen kann?

Ihr Servicetechniker erfasst vor Ort die Daten und übermittelt diese direkt an unsere Zentrale. Dort erfolgt eine Überprüfung auf Plausibilität und Vollständigkeit. Anschließend wird der Bericht freigegeben und ist damit auch für Sie sichtbar. Dies ist in der Regel am folgenden Arbeitstag der Fall.
Ihr Techniker kann Ihnen einen Vorab-Bericht auch direkt via E-Mail zuschicken.

Wo finden Schulungen für das Kundenportal statt?

Die Benutzeroberfläche unseres Kundenportals ist intuitiv bedienbar. In Ihrem Benutzerzugriff finden Sie im Bereich Dokumente eine Kurzanleitung zum Nachlesen.
Weiterhin zeigen wir Ihnen in unserem Erklärvideo die vielen Möglichkeiten, die Ihnen unsere neue Software bietet.