Schädlingsmanagement

Alles aus einer Hand.

Monitoring

Schädlingsmonitoring

 

Ein regelmäßiges Schädlingsmonitoring ist grundsätzlich für alle Lebensmittelunternehmen vorgeschrieben und leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Produkte. Unsere Rattex-Kontrollsysteme (Köderstationen, Detektoren, Lichtfallen) werden hierfür gemäß einer vorab erstellten Risikoanalyse in einem Lageplan erfasst und regelmäßig in festgelegten Intervallen ausgewertet. Die dokumentierten Inhalte unserer Besuchsberichte sind später die Grundlage von Prüfungen durch Lebensmittel-Überwachungsbehörden und Auditoren. Auf diese Weise sind Sie jederzeit bestens vorbereitet.

 

Wir kontrollieren bei jeder unserer Maßnahmen alle installierten Systeme und dokumentieren zusätzlich, auch anhand von digitalen Fotos, den aktuellen Zustand der baulichen und hygienischen Situation im Objekt, um einen möglichen Schädlingsbefall bereits im Vorfeld zu vermeiden.

 

Dabei erfüllen wir die Anforderungen aller relevanten Zertifizierungsstandards, wie IFS, BRC oder BIO und berücksichtigen stats die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden.

 

Die Überwachung umfasst je nach Erfordernis folgende Schädlinge:

 

  • Deutsche Schaben
  • Hausmäuse
  • Wanderratten
  • Vorratsschädlingsmotten
  • Fluginsekten

Für Ihre Dokumentation setzen wir seit 2018 unser bewährtes Online-Dokumentationssystem Pestsoft ein.

 

Ihre Vorteile:

 

  • Die vollständige Dokumentation über das Schädlingsmonitoring und sämtliche Maßnahmen ist für Ihren Betrieb nur einen Mausklick entfernt.
  • Aktuelle Berichtsdaten werden kurzfristig für Sie freigegeben und im System sichtbar.
  • Informationen gehen nicht verloren - Ihre Dokumentation wird 10 Jahre lang gespeichert.

Unsere Experten beraten Sie jederzeit gerne in einem gemeinsamen Termin vor Ort. Dabei erfahren Sie bereits die wichtigsten Grundlagen zur Vorbeugung von Schädlingen in Ihrem Objekt. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein Angebot für unser bewährtes Monitoring im Rahmen des Schädlingsmanagements. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Mail.

Schulungen

Schulung zur Schädlingsprävention

 

Die professionelle Schulung Ihrer Mitarbeiter gehört zu einem sicheren HACCP-System und wird zunehmend auch von Zertifizierungsstandards gefordert. Die dauerhafte Umsetzung vorbeugender Maßnahmen ist dabei entscheidend für die positive Bewertung durch in- und externe Auditoren.

 

Unsere Referenten gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und erklären alle Details zum Schädlingsauftreten anhand von Beispielen aus der Praxis für die Praxis - auf leicht verständliche Art und Weise.

 

Inhalte unserer Lehrgänge

 

  • Häufige Schädlinge: Hausmäuse, Ratten, Schaben, Fliegen und Schmetterlingsmücken, Motten
  • Bauliche Ursachen für Schädlingsbefall
  • Hygienische Ursachen für Schädlingsbefall
  • Tipps für Optimierung operativer Abläufe im Rahmen der Schädlingsprävention
  • Häufige Schwachstellen im Monitoring-System
  • Geeignete Köderstationen für den Innen- und Außenbereich
  • Monitoring gem. VO (EG) Nr. 852/2004 und IFS Food (sofern erforderlich)

Unsere Referenten

 

Rainer Bartels

Rainer Bartels gründete 1983 die Rattex GmbH, die heute mehr als 6000 Objekte aus Gastronomie und Industrie regelmäßig betreut. Er ist Industriekaufmann, Desinfektor, geprüfter Schädlingsbekämpfer, und Hygienebeauftragter.
 
Als Mitglied des Prüfungsausschusses bei der Deula prüft er im Rahmen der IHK Auszubildende der Schädlingsbekämpfung. Darüberhinaus ist er europaweit als Referent und Berater für Behörden, Gastronomie- und Gemeinschaftsverpflegungen, Berufs- und Hygieneschulen und Qualitätsmanager tätig.


Als Mitgründer der Marke HEISENBERG beschäftigt er sich seit 2009 zusätzlich mit der Entwicklung und Herstellung von innovativen Schädlingsbekämpfungsprodukten.

 

 

Lukas Bartels

Lukas Bartels ist ausgebildeter Schädlingsbekämpfer, Gutachter, zertifizierter Sachverständiger (gem. DIN EN ISO/IEC 17024), Desinfektor und Hygienebeauftragter. Als Referent für Gastronomie- und Gemeinschaftsverpflegungen, Berufs- und Hygieneschulen und Qualitätsmanager arbeitet er täglich an Lösungen, das Auftreten von schädlichen Insekten oder Nagetieren in sensiblen Bereichen mit giftfreien und physikalischen Verfahren bereits im Vorfeld zu vermeiden.

 

Dies ermöglicht die präzise Ursachenforschung auf Grundlage jahrelanger Erfahrung. Lukas Bartels leitet die Rattex GmbH seit 2016 als Geschäftsführer und ist für Marketing und Produktdesign der eigenen Hausmarke HEISENBERG zuständig.

Desinfektion

Ein hoher Hygienestandard ist für viele Unternehmen Teil einer modernen und zeitgemäßen Qualitätspolitik. Besonders bedingt durch die momentane Situation im Zusammenhang mit der Ausbreitung von Covid-19 spielt das Thema Desinfektion daher eine immer wichtigere Rolle im Unternehmensalltag. Denn Viren und andere Keime befinden sich oft tagelang auf verschiedensten Oberflächen und stellen so ein unkalkulierbares Risiko für Sie und Ihre Mitarbeiter dar. Zusätzlich kann es zu Ausfällen und Unterbrechungen in Ihren Abläufen kommen, die häufig einen enormen finanziellen Verlust nach sich ziehen.


Wir als Fachbetrieb für Schädlingsprävention und -bekämpfung arbeiten mit unseren speziell ausgebildeten Desinfektoren mit modernen und effizienten Verfahren und schaffen somit hygienische Verhältnisse in Ihren Räumlichkeiten.


So geben Sie Angestellten und Kunden ein gutes Gefühl.

Wir desinfizieren für Sie:

  • Büro- und Lagerräumlichkeiten
  • Schulen und andere öffentliche Einrichtungen
  • Fahrzeuge des ÖPNV
  • Gastronomiebetriebe und Großküchen

Unsere Leistungen:

  • Desinfektion mit modernen und schonenden Verfahren
  • Speziell geschulte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung
  • Vorab erstelltes Angebot zur besseren Kalkulation

Besonderheiten bei Covid-19
Anders als viele andere Erreger, halten sich die Viren vom Typ SARS-CoV-2 teilweise über mehrere Tage an Objekten und Oberflächen. Dazu zählen alle Arten von Materialien, wie Glas, Kunststoff oder Metall. Durch den Einsatz von Desinfektionsmitteln können die Viren inaktiviert werden, so dass Sie anschließend keine Gefahr mehr darstellen.

Heisenberg Produkte

Heisenberg - eine Marke der RATTEX Gruppe

 

Auf Basis unserer langen Erfahrung haben wir mit HEISENBERG eine Marke geschaffen, die innovative und effektive Produkte für die Schädlingsbekämpfung entwickelt und produziert.

Auf dem Internetauftritt www.heisenberg-germany.de präsentieren wir die Produkte ausführlich. Es steht Ihnen auch umfangreiches Videomaterial zur Ansicht zur Verfügung.

Gutachterliche Tätigkeiten

Ein wichtiger Bereich unserer Arbeit bei der Schädlingsbekämpfung und Schädlingsprävention in Betrieben ist die Erstellung von unabhängigen Gutachten.

 

Wenn Sie mit der RATTEX GmbH zusammenarbeiten, haben Sie auch in diesem Bereich einen professionellen Partner an Ihrer Seite.


Mit langjähriger Erfahrung aus vielen gutachterlichen Tätigkeiten in Unternehmen verschiedener Größen und einem geschulten Blick erstellen wir unabhängige Gutachten für Kunden aus der lebensmittelverarbeitenden Industrie und zahlreichen anderen Branchen.

Wir prüfen und erfassen die hygienische Situation vor Ort und versorgen Sie mit geforderten und notwenigen Unterlagen zur Beurteilung. So können Sie einer Prüfung gelassen entgegen sehen, denn unsere Gutachten sind selbstverständlich gesetzeskonform und werden somit von den Behörden als Nachweis akzeptiert.

Gerne erstellen wir auch Gutachten für bereits erfolgte Maßnahmen im Rahmen der Schädlingsbekämpfung. und prüfen dabei genau, ob die Arbeiten des jeweiligen Dienstleisters sinnvoll waren, fachlich korrekt geplant und effektiv umgesetzt wurden.

Dazu bieten wir Ihnen auch eine umfassende Beratung und die Feststellung von möglichen Ursachen des Befalls in Problem bereichen.

 

Bei RATTEX erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand:

 

  • Erstellung unabhängiger Gutachten
  • Gesetzeskonformität für den Nachweis bei Behörden
  • Sachverständigentätigkeit bei bereits erfolgten Maßnahmen in der Schädlingsbekämpfung
  • Persönliche Beratung
  • Schnelle Reaktionszeiten und kurze Wege